Markierung: Visuelle Bearbeitung
 
Zeile 5: Zeile 5:
 
}}
 
}}
 
{{Zitat|Warum Fußweh erdulden, wenn man auch schweben kann? Erkundet jede Zone auf dem Hoverboard, ohne dabei die Energie aufzubrauchen.|Patch-Notes V.3.0.0<ref name ="patch notes">[https://www.epicgames.com/fortnite/de/news/v3-0-0-patch-notes Patch-Notes V.3.0.0]</ref>}}
 
{{Zitat|Warum Fußweh erdulden, wenn man auch schweben kann? Erkundet jede Zone auf dem Hoverboard, ohne dabei die Energie aufzubrauchen.|Patch-Notes V.3.0.0<ref name ="patch notes">[https://www.epicgames.com/fortnite/de/news/v3-0-0-patch-notes Patch-Notes V.3.0.0]</ref>}}
Das '''[https://hoverboards-testsieger.de/hoverboard-test-gelaende/ Hoverboard]''' ist ein Gegenstand in der "Rette die Welt"-Kampagne von ''[[Fortnite]]'', der der Fortbewegung dient. Man benötigt drei Sekunden, um mit dem Hoverboard in die Luft aufzusteigen, der Flug selber kostet jedoch keinerlei Energie. Falls man beim Fliegen Schaden nimmt, stürzt man ab; dementsprechend sollte man aufpassen, dass man nicht irgendwelchen [[Hüllen]] zu nahe kommt.<ref name="patch notes" />
+
Das '''Hoverboard''' ist ein Gegenstand in der "Rette die Welt"-Kampagne von ''[[Fortnite]]'', der der Fortbewegung dient. Man benötigt drei Sekunden, um mit dem Hoverboard in die Luft aufzusteigen, der Flug selber kostet jedoch keinerlei Energie. Falls man beim Fliegen Schaden nimmt, stürzt man ab; dementsprechend sollte man aufpassen, dass man nicht irgendwelchen [[Hüllen]] zu nahe kommt.<ref name="patch notes" />
   
 
==Erhalt==
 
==Erhalt==

Aktuelle Version vom 1. Januar 2020, 03:31 Uhr

„Warum Fußweh erdulden, wenn man auch schweben kann? Erkundet jede Zone auf dem Hoverboard, ohne dabei die Energie aufzubrauchen.“

— Patch-Notes V.3.0.0[1]


Das Hoverboard ist ein Gegenstand in der "Rette die Welt"-Kampagne von Fortnite, der der Fortbewegung dient. Man benötigt drei Sekunden, um mit dem Hoverboard in die Luft aufzusteigen, der Flug selber kostet jedoch keinerlei Energie. Falls man beim Fliegen Schaden nimmt, stürzt man ab; dementsprechend sollte man aufpassen, dass man nicht irgendwelchen Hüllen zu nahe kommt.[1]

Erhalt

Um das Hoverboard freizuschalten, muss man die Tutorial-Auftragsreihe, die nach dem Abschluss von „Sturmschild-Verteidigung 5 in Steinwald“ aktiviert wird, abschließen.

Referenzen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.