Fandom


Fortnite Nexus Event

Das Nexus-Event, gemeinhin als das Unvaulting oder der Vulkanausbruch bekannt, war ein Event im Battle Royale-Modus von Fortnite, das während Saison 8 des Battle Pass stattfand und den Spieler die Chance gab, einen aus dem Spiel entfernten Gegenstand zu wählen, der wieder hinzugefügt werden sollte. Das Live Event fand am 04. Mai 2019 um 21 Uhr statt.

Beschreibung

Unvaulting

Bereits vor dem eigentlichen Event gab es Veränderungen auf der Karte: Aus dem Vulkan stieg Rauch auf, und die Mitte von Loot Lake ist ausgegraben worden. Darunter kam etwas zum Vorschein, das sich als gigantischer Tresor entpuppte. Bis zum Beginn des Events war dieser allerdings verschlossen. Ähnlich wie bei dem Eissturm-Event erschien davor ein Countdown in der Luft, der den Spieler angezeigt hatte, wann es losging.

Fortnite Nexus Event Offener Tresor

"Offener Tresor"-Spielmodus

Kurz vor dem Event gab es dann nur noch einen Spielmodus mit dem Namen "Offener Tresor". Dieser Modus war eigens für das Event an dem Abend hinzugefügt worden. Die Spieler wurden in zwei Teams unterteilt und konnten bis einer Minute vor dem Eventbeginn gegeneinander kämpfen; danach wurden alle Waffen deaktiviert und man konnte nichts mehr machen.

Fortnite Nexus Event Tresor

Der Tresor öffnet sich

Als das Event dann schließlich losging, öffnete sich der Eingang zum Tresor und die Spieler konnten hineinspringen. Dadurch landeten sie in einer Art Zwischendimension, die der ähnelte, die man bereits während eines anderen Events betreten konnte. Dort standen sechs große Blöcke, in denen sich jeweils ein Gegenstand befand, der im Laufe der Zeit aus dem Spiel entfernt wurde. Man konnte den Block des Gegenstands, den man wieder im Spiel haben wollte, mit der Spitzhacke zerstören; der Gegenstand, der als erstes aus seinem Block befreit wurde, wurde dem Spiel wieder hinzugefügt.

Fortnite Nexus Event Trommelgewehr

Das Trommelgewehr wurde gewählt

Die Spieler hatten die Wahl zwischen dem Greifer, dem Infinity Blade, der Rausschmeißerfalle, der Taktischen Maschinenpistole, dem Trommelgewehr und den X-4 Stormwing-Flugzeugen. Die meisten Spieler entschieden sich für das Trommelgewehr, und so wurde die Waffe dem Spiel wieder hinzugefügt.

Vulkanausbruch

Fortnite Nexus Event Vulkanausbruch Einschlag Retail Row

Der Vulkanausbruch trifft Retail Row

Nachdem die Wahl entschieden war, verließen die Spieler die Zwischendimension und wurden hoch in die Luft katapultiert, sodass sie mit dem Hängegleiter über der Insel schweben konnten. Von dort aus konnten sie beobachten, wie der Vulkan explodierte. Dabei wurde ein Teil von Retail Row zerstört und Tilted Towers vollständig dem Erdboden gleichgemacht.

Trivia

  • Während des Events kam es zu einigen technischen Schwierigkeiten, wodurch einige Spieler das Event nicht miterleben konnten, obwohl sie dem "Offener Tresor"-Spielmodus beigetreten waren. Als Entschädigung dafür gab Epic Games den Hängegleiter Arcana kostenlos her.[1]

Referenzen

  1. Fortnites Statement auf Twitter
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.